Zweckverband Söllingen

Seitenbereiche

Headerbild des Zweckverband Söllingen

Willkommen beim Zweckverband Söllingen

Der Zweckverband Söllingen ist ein Zusammenschluss von kommunalen Gebietskörperschaften mit dem Zweck, die öffentlichen Aufgaben für das Gebiet des ehemaligen kanadischen Militärflughafens Baden-Söllingen zwischen Hügelsheim und Rheinmünster, den heutigen Baden-Airpark, zu erledigen.

Baden-Airpark - Symbadischer Gewerbepark mit Flughafen

Gewerbepark

Der Gewerbepark Baden-Airpark hat eine Flächengröße von 140 ha. Auf diesem haben sich mittlerweile rund 130 Firmen der unterschiedlichsten Branchen angesiedelt. 2.800 Menschen finden hier ihren Arbeitsplatz. Vom Hightech-Betrieb bis zum Handwerker sind alle Kategorien vertreten. Es gibt noch ca. 13 ha freie Flächen. Bei Interesse an freien Grundstücksflächen siehe Homepage der Baden-Airpark GmbH

 

 

Flughafen

Der Regionalflughafen "Karlsruhe/Baden-Baden" ist neben Stuttgart und Friedrichtshafen einer der drei Verkehrsflughäfen im Land Bade-Württemberg. Mit 1,3 Mio. Passagieren pro Jahr gehört er zu den mittelgroßen Verkehrsflughäfen in Deutschland. Viele europäische Ziele und durch Verbindungsflüge auch weiter entfernt liegende Destinationen sind über den Baden-Airpark zu erreichen. Nähers siehe Homepage der Baden-Airpark GmbH.

Freizeit

Der Baden-Airpark besteht neben Gewerbepark und Flughafen auch aus Freizeitnutzungen. Der Golf- und Curlingclub Baden-Hills, der Eissportverein Hügelsheim e. V. sowie ein Bogenschützenverein Baden-Bowmen sind Bestandteil des Baden-Airpark. Der Verein Deutsch-Kanadisches Luftwaffenmuseum e. V. betreibt einen originalen Flugzeugshelter. Eine Ausstellung informiert u. a. über die Zeit bis 1993 als kanadischer NATO-Militärflughafen. Ein Besuch lohnt sich.